• search hit 2 of 4
Back to Result List

Die gesellschaftliche Wahrnehmung des Eschentriebsterbens

  • Die Esche ist nicht nur als Weltenbaum Yggdrasil aus der germanischen Mythologie bekannt. Ihr Holz wird für Möbel, Parkett und Werkzeuge genutzt, und sie ist ein wichtiger Faktor für die Neuaufforstung. Doch die Esche ist vom Aussterben bedroht. Das Eschentriebsterben wird ausgelöst durch einen Pilz (Falsches Weißes Stengelbecherchen) und verursacht ein großflächiges Absterben von Altbeständen und jungen Bäumen in allen Teilen Deutschlands. Diese umweltsoziologische Untersuchung geht der Frage nach, ob die Diskrepanz zwischen der gesellschaftlichen, ökonomischen und ökologischen Bedeutung dieser Baumgattung und ihrem möglichen Verlust zu gesellschaftlichen Diskussionsprozessen über die Esche und das Eschentriebsterben führt. Anhand der Wissenssoziologischen Diskursanalyse und der Grounded Theory Method wird gezeigt, dass sich zwar Expertinnen und Experten einig sind, dass die Esche vermutlich aussterben wird, ihre gesellschaftliche Bedeutung jedoch nicht groß genug ist, sodass ihr Aussterben als hinreichend problematischDie Esche ist nicht nur als Weltenbaum Yggdrasil aus der germanischen Mythologie bekannt. Ihr Holz wird für Möbel, Parkett und Werkzeuge genutzt, und sie ist ein wichtiger Faktor für die Neuaufforstung. Doch die Esche ist vom Aussterben bedroht. Das Eschentriebsterben wird ausgelöst durch einen Pilz (Falsches Weißes Stengelbecherchen) und verursacht ein großflächiges Absterben von Altbeständen und jungen Bäumen in allen Teilen Deutschlands. Diese umweltsoziologische Untersuchung geht der Frage nach, ob die Diskrepanz zwischen der gesellschaftlichen, ökonomischen und ökologischen Bedeutung dieser Baumgattung und ihrem möglichen Verlust zu gesellschaftlichen Diskussionsprozessen über die Esche und das Eschentriebsterben führt. Anhand der Wissenssoziologischen Diskursanalyse und der Grounded Theory Method wird gezeigt, dass sich zwar Expertinnen und Experten einig sind, dass die Esche vermutlich aussterben wird, ihre gesellschaftliche Bedeutung jedoch nicht groß genug ist, sodass ihr Aussterben als hinreichend problematisch eingestuft wird und folglich politische Handlungskonsequenzen gefordert werden.show moreshow less
  • The ash tree is not known only as the mythical tree Yggdrasil in Norse mythology. It's wood is used for furniture, parquet and tools and the ash tree is an important factor for reforestation. But the ash tree is threatened to extinction. The ash die-back is caused by a fungus (Hymenoscyphus pseudoalbidus), causing a large-scale death of old growth and young trees in all parts of Germany. This eco-sociological study is asking whether the discrepancy between the social, economic and ecological importance of these trees and their possible loss leads to social discussions on the ash tree and the ash die-back. With the Sociology of knowledge approach to discourse and the Grounded Theory Method it is shown that although experts agree that the ash will probably die out, their social significance is not great enough that their extinction is considered sufficiently problematic and hence political consequences or actions are demanded.

Download full text files

  • stos03.pdfdeu
    (2862KB)

    SHA-1: ed23ace6bcdd2934604f8098109d6ed8962a7962

Export metadata

Metadaten
Author:Henriette RutjesORCiDGND
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus4-95421
ISBN:978-3-86956-383-1
ISSN:2363-8168
ISSN:2363-8176
Subtitle (German):Eine Wissenssoziologische Diskursanalyse
Series (Serial Number):Soziologische Theorie und Organization Studies (3)
Publisher:Universitätsverlag Potsdam
Place of publication:Potsdam
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Date of first Publication:2017/03/07
Year of Completion:2017
Publishing Institution:Universität Potsdam
Publishing Institution:Universitätsverlag Potsdam
Granting Institution:Universität Potsdam
Date of final exam:2014/04/15
Release Date:2017/03/07
Tag:Eschentriebsterben; Falsche Weiße Stängelbecherchen; Wissenssoziologische Diskursanalyse
Chalara dieback of ash; Hymenoscyphus fraxineus; Sociology of knowledge approach to discourse
Pagenumber:120 S.
RVK - Regensburg Classification:MQ 1600
Organizational units:Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät / Sozialwissenschaften
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 30 Sozialwissenschaften, Soziologie / 300 Sozialwissenschaften
Publication Way:Universitätsverlag Potsdam
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht
Notes extern:Masterarbeit, Universität Potsdam, 2017
Notes extern:In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Rutjes, Henriette:
Die gesellschaftliche Wahrnehmung des Eschentriebsterbens : Eine Wissenssoziologische Diskursanalyse / Henriette Rutjes. – Potsdam: Universitätsverlag Potsdam, 2017. – 120 S. : graph. Darst.
Zugl.: Potsdam, Univ., Masterarbeit, 2014
(Soziologische Theorie und Organization Studies ; 3)
2363-8168 (print)
2363-8176 (online)
ISBN 978-3-86956-383-1
--> bestellen