The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 14 of 161
Back to Result List

Unfälle der Sprache

  • Der Begriff »Katastrophe« hat in unserer Alltags- und Mediensprache Hochkonjunktur. Was in der Abfolge von Kriegen, Attentaten, Erdbeben, Vulkanausbrüchen und Tsunamis als »Katastrophe« bezeichnet wird, verlangt nach einer zugespitzten Analyse. In der Literaturwissenschaft wird der Ausdruck als Bezeichnung für das schreckliche Unglück verwendet, mit dem eine Tragödie endet. Die »Strophe« bezeichnet dabei ursprünglich die körperliche Drehung, mit welcher der Chor in der antiken Tragödie seinen Gesang begleitete, bevor etwas Neues beginnt ..

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
ISBN:978-3-85132-738-0
Subtitle (German):literarische und philologische Erkundungen der Katastrophe
Publisher:Turia + Kant
Place of publication:Wien
Editor:Ottmar Ette, Judith Kasper
Document Type:Monograph/Edited Volume
Language:German
Year of first Publication:2014
Year of Completion:2014
Release Date:2017/07/26
Pagenumber:269
Organizational units:Philosophische Fakultät / Institut für Romanistik
Dewey Decimal Classification:8 Literatur / 80 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft / 800 Literatur und Rhetorik