The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 32 of 1672
Back to Result List

Politische Ideen und politische Bildung

  • ​Dieses Buch hat die Beobachtung zum Ausgangspunkt, dass politische Ideen seit jeher das politische Denken und die politische Praxis bestimmen. Sie sind mit dem Politischen verwoben, sei es offensichtlich, implizit oder kaschiert. Doch wie steht es um das Verhältnis politischer Ideen und politischer Bildung? Als Unterrichtsgegenstände stehen sie in den schulischen Curricula. In den einschlägigen Nachschlagewerken der politischen Bildung finden politische Ideen allenfalls indirekt Beachtung. In den Beiträgen des Sammelbandes wird das Verhältnis politischer Ideen und politischer Bildung in seinen unterschiedlichen Dimensionen reflektiert.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:David Salomon, Hendrik Schröder, Karin Schnebel, Florian Weber-Stein, Werner Friedrichs, Ingo JuchlerGND, Susann Gessner, Christian FischerGND, Waltraud Meints-Stender, Carl Deichmann
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-20846-2
ISBN:978-3-658-20846-2
ISBN:978-3-658-20845-5
ISSN:2570-2114
Parent Title (German):Politische Bildung
Publisher:Springer VS
Place of publication:Wiesbaden
Editor:Ingo Juchler
Document Type:Monograph/Edited Volume
Language:German
Year of first Publication:2018
Year of Completion:2018
Release Date:2018/08/21
Pagenumber:XI, 166
Organizational units:Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät / Sozialwissenschaften
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 30 Sozialwissenschaften, Soziologie / 300 Sozialwissenschaften
Peer Review:Referiert