Aufkommens- und Verteilungswirkungen einer Reform der Rentenbesteuerung

  • Inhalt: Theoretische Begründung einer Besteuerung von Alterseinkünften Kritische Überprüfung einiger Argumente Die Reformvorschläge und das Simulationsmodell Die Simulationsergebnisse Kritische Bewertung der Ergebnisse Mit einem Kommentar von Hans-Peter Weikard: Rentenbesteuerung und Korrespondenzprinzip: 1. Wie selbstverständlich ist das Korrespondenzprinzip? 2. Die zeitliche Dimension des Korrespondenzprinzips 3. Eine unzulässige Interpretation 4. Fazit

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Christhart Bork, Klaus Müller
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-8490
Series (Serial Number):Finanzwissenschaftliche Diskussionsbeiträge (Bd. 12)
Document Type:Monograph/Edited Volume
Language:German
Year of Completion:1997
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2006/09/12
Source:Finanzwissenschaftliche Diskussionsbeiträge ; 12 / Lehrstuhl für Finanzwissenschaft, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Potsdam
RVK - Regensburg Classification:QL 000
Organizational units:Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät / Wirtschaftswissenschaften
Extern / Extern
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 330 Wirtschaft