Die Osterweiterung der Europäischen Union

  • Inhalt: Die Osterweiterung der Europäischen Union – Die anomischen Konsequenzen der deutschen Wiedervereinigung Die theoretische Debatte über die Osterweiterung der Europäischen Union Deutsche Wiedervereinigung und europäische Integration Schwach sozialisierte Akteure in diffusen Entscheidungskontexten Diffuse Entscheidungskontexte und die Osterweiterung der Europäischen Union Schlussfolgerungen Literatur

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Mehlhausen
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-63005
ISSN:1864-0656 (print)
Parent Title (German):WeltTrends-Papiere
Subtitle (German):die anomischen Konsequenzen der deutschen Wiedervereinigung
Publisher:Universitätsverlag Potsdam
Place of publication:Potsdam
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2010
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2012/12/07
Tag:Deutschland; Europäische Union; Integration; Polen; Vertiefung
Consolidation; European Union; Germany; Integration; Poland
Issue:15
Pagenumber:18
First Page:145
Last Page:162
Source:Europa als Inspiration und Herausforderung : sozialwissenschaftliche Sichten aus Deutschland und Polen / Jochen Franzke [Hrsg.]. - Potsdam: Universitätsverlag, 2011. S. 145 - 162
RVK - Regensburg Classification:MB 1100
Organizational units:Extern / WeltTrends e.V. Potsdam
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 32 Politikwissenschaft / 320 Politikwissenschaft
Collections:Universität Potsdam / Schriftenreihen / WeltTrends Papiere / Welttrends Papiere (2010) 15
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht
Notes extern:
zugleich in Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:
Europa als Inspiration und Herausforderung : sozialwissenschaftliche Sichten aus Deutschland und Polen / Jochen Franzke [Hrsg.]. - Potsdam: Universitätsverlag, 2011. - 272 S. : graph. Darst.
(WeltTrends-Papiere ; 15)
ISSN 1864-0656
ISBN 978-3-86956-095-3
--> Bestellen