Res Publica

  • Die Frage nach der politischen Ordnung steht im Mittelpunkt des Lehrtextes zur Einführung in die Wissenschaft von der Res Publica. Dieses als Skript konzipierte Lehrbuch dient als Grundlage der Einführungsvorlesung an der Universität Potsdam. Mit einem nüchternen Blick in die Geschichte, von der Antike über die frühe Neuzeit bis in die Gegenwart – und dies global – wird das Politische aus verschiedenen Perspektiven diskutiert. Es ist vor allem ein Text für jene, die sich mit dem Politischen zu beschäftigen beginnen, jedoch auch für jene lohnenswert, die sich erneut der Grundlagen versichern möchten.

Metadaten exportieren

  • Export nach Bibtex
  • Export nach RIS
  • Export nach XML

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Raimund Krämer
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-55476
Untertitel (Deutsch):eine Einführung in die Politikwissenschaft
Schriftenreihe (Bandnummer):WeltTrends Lehrtexte (18, 3. Aufl.)
Dokumentart:Monografie/Sammelband
Sprache:Deutsch
Jahr der Fertigstellung:2011
Veröffentlichende Institution:Universität Potsdam
Datum der Freischaltung:23.11.2011
Freies Schlagwort / Tag:Internationale Politik; Politikwissenschaft; Staat
International Politics; Political Science; State
Auflage:3., Aufl.
RVK - Regensburger Verbundklassifikation:MB 1100
Organisationseinheiten:Extern / WeltTrends e.V. Potsdam
DDC-Klassifikation:3 Sozialwissenschaften / 32 Politikwissenschaft / 320 Politikwissenschaft
Lizenz (Deutsch):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht
Externe Bemerkung:
In Printform erschienen bei WeltTrends e.V.:

Krämer, Raimund: Res Publica : eine Einführung in die Politikwissenschaft. - 3., Aufl. - WeltTrends, 2011. - 218 S.(WeltTrends Lehrtexte ; 18)
ISSN 1861-5139
ISBN 978-3-941880-29-0
--> bestellen