Dicke Bretter bohren

  • I. Ostdeutsche Unternehmen von Demografie spezifisch betroffen II. Analytische Aufarbeitung aus Sicht der Landesarbeitsmarktpolitik III. Alterung ja, „Überalterung“ nein, geringe Beschäftigung junger Jahrgänge IV. Differenzierungen nach Betriebsgrößen und beruflicher Tätigkeit V. Ersatzbedarf nach Wirtschaftszweigen sehr unterschiedlich VI. Noch relativ geringe Unterschiede zwischen Regionen VII. INNOPUNKT und mehr – demografische Themen gestalten

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Uwe Kühnert
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-51894
ISSN:1867-951X (print)
ISSN:1867-9528 (online)
Parent Title (German):KWI-Schriften
Subtitle (German):demografisch bedingter Arbeitskräfte-Ersatzbedarf in Brandenburg und Impulse durch Landesarbeitsmarktpolitik
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2009
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2011/04/11
Issue:2
First Page:53
Last Page:69
Source:Demografie im Wandel : Herausforderungen für die Kommunen / Hartmut Bauer, Christiane Büchner, Olaf Gründel (Hrsg.). - 2., aktualisierte Auflage. - Potsdam : Universitätsverlag Potsdam, 2009. - S 53 - 69. : graph. Darst. (KWI Schriften ; 2) ISSN 1867-951X ISBN 978-3-940793-98-0
Organizational units:Zentrale und wissenschaftliche Einrichtungen / Kommunalwissenschaftliches Institut
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 35 Öffentliche Verwaltung, Militärwissenschaft / 350 Öffentliche Verwaltung, Militärwissenschaft
Collections:Universität Potsdam / Schriftenreihen / KWI Schriften / KWI Schriften (2009) 02
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht