Nachdenken über Europa

  • Die Stagnation des europäischen Einigungsprozesses führte in den letzten Jahren zu verstärkter Reflexion innerhalb der EU. Muss sich die Gemeinschaft konstitutionell erneuern? Kann eine europäische Identität gebildet werden oder formt sich ein “Europa der Regionen”? Kompetente Denker widmen sich diesen Fragen, wobei sie den Bedarf nach Konsolidierung ebenso wie die Erweiterung auf andere Politikfelder beispielsweise der ESVP beleuchten. Ergänzt werden diese profunden Artikel durch umfassende Literatur- und Konferenzberichte.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (2737 KB) deu

    83415c581f2cf74b5cff7c259ea163d4dc73d186

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-46246
Series (Serial Number):WeltTrends Lehrtexte (1, 2. A.)
Document Type:Postprint
Language:German
Date of Publication (online):2010/08/31
Year of Completion:2006
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2010/08/31
Edition:2., erw. Aufl.
RVK - Regensburg Classification:MB 1100
Contributor:Kleger, Heinz / Kleinwächter, Lutz, Krämer, Raimund (Hrsg.)
Organizational units:Extern / WeltTrends e.V. Potsdam
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 32 Politikwissenschaft / 320 Politikwissenschaft
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht
Notes extern:
In Printform erschienen bei WeltTrends e.V.:

Nachdenken über Europa / herausgegeben von Heinz Kleger... - 2., erw. Aufl. - Potsdam : Univ.-Verl., 2006. - 224 S.(WeltTrends Lehrtexte ; 1)
ISSN 1861-5139
ISBN 978-3-939469-18-6
--> bestellen