Die Sicherung der aktienrechtlichen Publizität durch ein Aktienamt

  • Inhalt: 1. Zum Begriff der Publizität 2. Die Interessenten an der Publizität der Aktiengesellschaften 3. Die Publizität nach dem Aktiengesetz 1965 - dargestellt an einigen Beispielen 4. Die Sicherung der Publizität durch den Abschlußprüfer 5. Die Sicherung der Publizität durch Gerichte und Verwaltungsbehörden 6. Die Sicherung der Publizität durch die Aktionäre 7. Das Aktienamt als Möglichkeit zur Sicherung der Publizität

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Martin Richter
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-39193
Series (Serial Number):Postprints der Universität Potsdam : Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Reihe (paper 012)
Document Type:Postprint
Language:German
Date of Publication (online):2009/12/07
Year of Completion:1975
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2009/12/07
Source:Die Sicherung der aktienrechtlichen Publizität durch ein Aktienamt / von Martin Richter. - Köln [u.a.] : Heymann, 1975. - XXIII, 325 S. - (Schriftenreihe Annales Universitatis Saraviensis : Rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Abteilung ; 83), ISBN 3-452-17976-1; 3-452-17977-X
RVK - Regensburg Classification:QP 442
RVK - Regensburg Classification:PE 430
Organizational units:Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät / Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 330 Wirtschaft
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht