A decomposition of functions with vanishing mean oscillation

  • A function has vanishing mean oscillation (VMO) on R up(n) if its mean oscillation - the local average of its pointwise deviation from its mean value - both is uniformly bounded over all cubes within R up(n) and converges to zero with the volume of the cube. The more restrictive class of functions with vanishing lower oscillation (VLO) arises when the mean value is replaced by the minimum value in this definition. It is shown here that each VMO function is the difference of two functions in VLO.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

  • Export nach Bibtex
  • Export nach RIS
  • Export nach XML

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Michael Brian Korey
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-25929
Schriftenreihe (Bandnummer):Preprint ((2001) 02)
Dokumentart:Preprint
Sprache:Englisch
Jahr der Fertigstellung:2001
Veröffentlichende Institution:Universität Potsdam
Datum der Freischaltung:07.11.2008
RVK - Regensburger Verbundklassifikation:SI 990
Organisationseinheiten:Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät / Institut für Mathematik
DDC-Klassifikation:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 51 Mathematik / 510 Mathematik
Sammlungen:Universität Potsdam / Schriftenreihen / Preprint / Universität Potsdam, Institut für Mathematik, Arbeitsgruppe Partielle Differentialgleichungen und Komplexe Analysis
Universität Potsdam / Schriftenreihen / Preprint / Universität Potsdam, Institut für Mathematik, Arbeitsgruppe Partielle Differentialgleichungen und Komplexe Analysis / 2001
Lizenz (Deutsch):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht
Externe Bemerkung:
Die Printversion kann in der Universitätsbibliothek Potsdam eingesehen werden:
Preprint / Universität Potsdam, Institut für Mathematik, Arbeitsgruppe Partielle Differentialgleichungen und Komplexe Analysis, 1997-

Die Online-Fassung wird auf der Homepage des Instituts für Mathematik veröffentlicht.