Optische Parameter zur Stoffcharakterisierung vom Trinkwasser bis zum Abwasser

  • Die Anwendung von optischen Parametern zur Stoffcharakterisierung wird diskutiert. Dabei ist der Schwerpunkt der Diskussion auf absorptions- und fluoreszenzspektroskopische Methoden gesetzt. Beide Methoden können schnell und zuverlässig – auch im on-line Betrieb – eingesetzt werden. Der Beitrag soll einen Überblick über die grundlegenden Möglichkeiten der Anwendung beider Methoden geben.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Fritz Hartmann Frimmel, Michael U. Kumke
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-13088
Series (Serial Number):Postprints der Universität Potsdam : Mathematisch-Naturwissenschaftliche Reihe (paper 025)
Document Type:Postprint
Language:German
Date of Publication (online):2007/04/13
Year of Completion:1998
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2007/04/13
Tag:Absorptionsspektroskopie; Fluoreszenzspektroskopie; Huminstoffe; SAK; Summenparameter; polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe
Source:Wiener Mitteilungen: Wasser, Abwasser, Gewässer. - ISSN 0379-5349. - 156 (1999), S. 1 - 24
Organizational units:Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät / Institut für Chemie
Extern / Extern
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 54 Chemie / 540 Chemie und zugeordnete Wissenschaften
Collections:Universität Potsdam / Aufsätze (Pre- und Postprints) / Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät / Institut für Chemie / Physikalische Chemie
Notes extern:
First published in:
Der spektrale Absorptionskoeffizient zur Bestimmung der organischen Abwasserbelastung / Hrsg. N. Matsché. - Wien : Techn. Univ., Inst. für Wassergüte und Abfallwirtschaft, 1999. - (Wiener Mitteilungen. - ISSN: 0379-5349 ; Bd. 156)
ISBN: 3-85234-047-0
UV-Seminar 1998, Duisburg