HPI Future SOC Lab

  • Das Future SOC Lab am HPI ist eine Kooperation des Hasso-Plattner-Instituts mit verschiedenen Industriepartnern. Seine Aufgabe ist die Ermöglichung und Förderung des Austausches zwischen Forschungsgemeinschaft und Industrie. Am Lab wird interessierten Wissenschaftlern eine Infrastruktur von neuester Hard- und Software kostenfrei für Forschungszwecke zur Verfügung gestellt. Dazu zählen teilweise noch nicht am Markt verfügbare Technologien, die im normalen Hochschulbereich in der Regel nicht zu finanzieren wären, bspw. Server mit bis zu 64 Cores und 2 TB Hauptspeicher. Diese Angebote richten sich insbesondere an Wissenschaftler in den Gebieten Informatik und Wirtschaftsinformatik. Einige der Schwerpunkte sind Cloud Computing, Parallelisierung und In-Memory Technologien. In diesem Technischen Bericht werden die Ergebnisse der Forschungsprojekte des Jahres 2015 vorgestellt. Ausgewählte Projekte stellten ihre Ergebnisse am 15. April 2015 und 4. November 2015 im Rahmen der Future SOC Lab Tag Veranstaltungen vor.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Karl Kurbel, Dawid Nowak, Amir Azodi, David Jaeger, Christoph Meinel, Feng Cheng, Andrey Sapegin, Marian Gawron, Frank Morelli, Lukas Stahl, Stefan Kerl, Mariska Janz, Abdulmasih Hadaya, Ivaylo Ivanov, Lena Wiese, Mariana Neves, Matthieu-P. Schapranow, Cindy Fähnrich, Frank Feinbube, Felix Eberhardt, Wieland Hagen, Max Plauth, Lena Herscheid, Andreas Polze, Matthias Barkowsky, Henriette Dinger, Lukas Faber, Felix Montenegro, Tadeusz Czachórski, Monika Nycz, Tomasz Nycz, Galina Baader, Veronika Besner, Sonja Hecht, Michael Schermann, Helmut Krcmar, Timur Pratama Wiradarma, Christian Hentschel, Harald Sack, Witold Abramowicz, Wioletta Sokolowska, Tymoteusz Hossa, Jakub Opalka, Karol Fabisz, Mateusz Kubaczyk, Milena Cmil, Tianhui Meng, Sharam Dadashnia, Tim Niesen, Peter Fettke, Peter Loos, Cindy Perscheid, Christian Schwarz, Christopher Schmidt, Matthias Scholz, Nikolai Bock, Gunther Piller, Klaus Böhm, Oliver Norkus, Brian Clark, Björn Friedrich, Babak Izadpanah, Florian Merkel, Ilias Schweer, Alexander Zimak, Jürgen Sauer, Benjamin Fabian, Georg Tilch, David Müller, Sabrina Plöger, Christoph M. Friedrich, Christoph Engels, Aragats Amirkhanyan, Estée van der Walt, J. H. P. Eloff, Bernd Scheuermann, Elisa Weinknecht
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus4-102516
Subtitle (English):Proceedings 2015
Editor:Christoph Meinel, Andreas Polze, Gerhard Oswald, Rolf Strotmann, Ulrich Seibold, Bernhard Schulzki
Document Type:Conference Proceeding
Language:English
Date of first Publication:2017/02/02
Year of Completion:2017
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2017/02/02
Tag:Cloud Computing; Forschungsprojekte; Future SOC Lab; In-Memory Technologie; Multicore Architekturen; künstliche Intelligenz; maschinelles Lernen
Pagenumber:iii, 154
RVK - Regensburg Classification:ST 230
Organizational units:An-Institute / Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH
Dewey Decimal Classification:0 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / 00 Informatik, Wissen, Systeme / 004 Datenverarbeitung; Informatik
Collections:Universität Potsdam / Sammelwerke (nicht forlaufend) / Veröffentlichungen des Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht