• search hit 9 of 9
Back to Result List

Der Aufstand des Jahres 1432 : Aktuelle Umbrüche im Nahen Osten und die Weltpolitik

  • Die jüngsten Unruhen in der arabischen Welt haben eine jahrzehntelange Periode politischer Stagnation beendet. Bei der anstehenden staatlichen Reorganisation werden sowohl Militärs als auch islamistische Bewegungen eine wichtige Rolle spielen. Infolge der Umstürze verschieben sich nicht nur regionale Kräfteverhältnisse, sondern auch die Einflussmöglichkeiten der Weltmächte im Nahen Osten. Die USA und der Westen insgesamt verlieren an Relevanz und müssen ihre Nahostpolitik auf ein neues Fundament stellen. Das machtpolitische Vakuum in dem energie- und sicherheitspolitisch bedeutsamen Raum aber werden neue Akteure wie China und die Türkei füllen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Lutz KleinwächterGND, Raimund KrämerGND
ISSN:2193-0627
Parent Title (German):WeltTrends Spezial
Publisher:Welttrends
Place of publication:Potsdam
Editor:Lutz Kleinwächter, Raimund Krämer
Document Type:Monograph/Edited Volume
Language:German
Year of first Publication:2011
Year of Completion:2011
Release Date:2017/03/25
Tag:Arabischer Frühling; Geopolitik; Naher Osten
Arabic Spring; Geopolitics; Middle East
Volume:1
Pagenumber:8
Organizational units:Extern / WeltTrends e.V. Potsdam
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 32 Politikwissenschaft / 320 Politikwissenschaft
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht