• search hit 4 of 5
Back to Result List

Gehen und Sehen in Saint-Lazare in Autun

  • Die Kirche Saint-Lazare in Autun wurde zu Beginn des 12. Jahrhunderts für die Reliquien des Lazarus von Bethanien erbaut. Das Bildprogramm der neuen Kirche musste sowohl den Ansprüchen und Interessen der Auftraggeber entsprechen als auch auf den Patron der Kirche Bezug nehmen und dem Sonderstatus als Pilgerkirche gerecht werden. Die Autorin untersucht, ob sich die einzelnen Bilder auch einem theologisch eher ungeschulten Betrachter erschließen und welche Bedeutung die Bewegung des Betrachters im Kirchenraum hat. In der Kombination von intensiver Betrachtung des Einzelbildes und sukzessiver Erfassung des Gebäudeensembles wird ein Wahrnehmungs- und Erkenntnisprozess in Gang gesetzt, der von der Anschauung des Sichtbaren zur inneren Schau führen soll.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Jannet Hommers
ISBN:978-3-412-22484-4
Parent Title (German):Sensus ; 6
Subtitle (German):Bewegung – Betrachtung – Reliquienverehrung
Publisher:Böhlau
Place of publication:Köln
Advisor:Andreas Köstler, Bruno Reudenbach
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Universität Potsdam
Date of final exam:2012/12/13
Release Date:2015/07/20
Pagenumber:304
Organizational units:Philosophische Fakultät / Institut für Künste und Medien
Dewey Decimal Classification:1 Philosophie und Psychologie / 10 Philosophie / 100 Philosophie und Psychologie