• search hit 6 of 66
Back to Result List

Standard-orientierte UNIcert©-Prüfungen

  • Im Mittelpunkt des Beitrags stehen zunaechst Fragen zu den Ausbildungsprofilen und Pruefungen der Stufen UNIcert® II und III: Welche sprachlichen und inhaltlichen Standards koennen fuer die Stufen II und III formuliert werden? Welche Standards sollen die Entwicklung von UNIcert®-Pruefungen leiten? Im zweiten Teil werden fachbezogene Examina der Stufen II und III beschrieben, die im Sommersemester 2004 bzw. 2002 am Sprachenzentrum der Universitaet Potsdam durchgefuehrt worden sind. Sie sollen beispielhaft die im ersten Teil gesetzten Orientierungsmarken veranschaulichen. Die Beschreibung von Parametern zur Entwicklung von Pruefungen und deren Illustration durch erprobte Examina sollen dazu beitragen, dass sich ein gemeinsames Verstaendnis fuer vergleichbare Ausbildungsprofile, Pruefungsverfahren und Anforderungen auf den Stufen UNIcert® II und III herausbildet.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Karl-Heinz Eggensperger
ISBN:3-925453-45-8
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2008
Year of Completion:2008
Release Date:2017/03/25
Source:Zusammenarbeiten / Hrsg.: Micheál à Dúill ; Rosemary Zahn ; Kristina Höppner. - Bochum : AKS, 2008. - (Fremdsprachen in Lehre und Forschung ; 37). - ISBN 3-925453-45-8. - S. 43 - 86
Organizational units:Zentrale und wissenschaftliche Einrichtungen / Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen (Zessko)
Institution name at the time of publication:Zentrale und wissenschaftliche Einrichtungen / Sprachenzentrum