Studien zur juristischen Ideengeschichte

  • Albert Hirschman hat sein schmales, aber überaus gehaltvolles Werk über ‚Leidenschaften und Interessen‘ mit einer nachdenkenswerten Bemerkung beschlossen, die veranschaulicht, warum die Beschäftigung mit der Ideen- und Geistesgeschichte auch aus heutiger Sicht noch lohnenswert ist: „Das ist wohl das einzige, was man vom Studium der Geschichte, insbesondere der Theorie- und Geistesgeschichte erwarten darf: Nicht, dass die Streitfragen entschieden, sondern dass das Niveau der Auseinandersetzung über sie gehoben wird.“ Die im vorliegenden Band abgedruckten Beiträge wurden in den 25 Jahren zwischen 1997 und 2022 in unterschiedlichen Zeit- und Festschriften veröffentlicht und für die vorliegende Zusammenstellung behutsam überarbeitet.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author details:Jens PetersenORCiDGND
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus4-559805
DOI:https://doi.org/10.25932/publishup-55980
ISBN:978-3-86956-543-9
Publisher:Universitätsverlag Potsdam
Place of publishing:Potsdam
Publication type:Monograph/Edited Volume
Language:German
Date of first publication:2023/07/07
Publication year:2023
Publishing institution:Universität Potsdam
Publishing institution:Universitätsverlag Potsdam
Release date:2023/07/07
Tag:Antike; Gerechtigkeit; Gracian, Baltasar; Interdisziplinarität; Literatur; Ovid; Religion; juristische Geistesgeschichte der Neuzeit; juristische Ideengeschichte; Ökologie; Ökonomie
Number of pages:211
RVK - Regensburg classification:PC 4700, PI 4000, PI 2050
Organizational units:Juristische Fakultät / Bürgerliches Recht
DDC classification:3 Sozialwissenschaften / 34 Recht / 340 Recht
Peer review:Referiert
Publishing method:Universitätsverlag Potsdam
Open Access / Gold Open-Access
Collection(s):Universität Potsdam / Sammelwerke (nicht fortlaufend) / Studien zur juristischen Ideengeschichte / Gesamtband
License (German):License LogoCC-BY - Namensnennung 4.0 International
External remark:In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Petersen, Jens: Studien zur juristischen Ideengeschichte / Jens Petersen. - Potsdam : Universitätsverlag Potsdam, 2023. - 211 S.
ISBN 978-3-86956-543-9
--> bestellen
Accept ✔
This website uses technically necessary session cookies. By continuing to use the website, you agree to this. You can find our privacy policy here.