Musikpädagogik als Beitrag zur Demokratiebildung

  • Aufgrund der aktuellen Bedrohung unserer liberalen demokratischen Gesellschaft durch extremistische Strömungen, Rechtspopulismus, Rassismus, Fake News und Hetze in sozialen Netzwerken steht das Thema Demokratiebildung zunehmend im Fokus bildungspolitischer Bemühungen. Die Publikation „Musikpädagogik als Beitrag zur Demokratiebildung“ greift diese aktuelle Thematik auf und stellt anhand von acht theoretischen und praxisbezogenen Fachbeiträgen aus der musikpädagogischen Forschung, der Bildungswissenschaft, dem schulischen Musikunterricht sowie außerschulischen musikalischen Lernkontexten die Potenziale verschiedener musikpädagogischer Unterrichtsformen, Inhalte und Methoden für die Demokratiebildung heraus. Auch Beiträge von Studierenden des Lehrstuhls für Musikpädagogik und Musikdidaktik der Universität Potsdam wurden in den Band aufgenommen. Es handelt sich dabei um ein überregional einsetzbares Studienmaterial, das erstmalig mehrperspektivisch musikalische Bildung im Kontext des Demokratielernens und -lebens in Theorie und PraxisAufgrund der aktuellen Bedrohung unserer liberalen demokratischen Gesellschaft durch extremistische Strömungen, Rechtspopulismus, Rassismus, Fake News und Hetze in sozialen Netzwerken steht das Thema Demokratiebildung zunehmend im Fokus bildungspolitischer Bemühungen. Die Publikation „Musikpädagogik als Beitrag zur Demokratiebildung“ greift diese aktuelle Thematik auf und stellt anhand von acht theoretischen und praxisbezogenen Fachbeiträgen aus der musikpädagogischen Forschung, der Bildungswissenschaft, dem schulischen Musikunterricht sowie außerschulischen musikalischen Lernkontexten die Potenziale verschiedener musikpädagogischer Unterrichtsformen, Inhalte und Methoden für die Demokratiebildung heraus. Auch Beiträge von Studierenden des Lehrstuhls für Musikpädagogik und Musikdidaktik der Universität Potsdam wurden in den Band aufgenommen. Es handelt sich dabei um ein überregional einsetzbares Studienmaterial, das erstmalig mehrperspektivisch musikalische Bildung im Kontext des Demokratielernens und -lebens in Theorie und Praxis diskutiert, bestehende Forschungsdesiderate aufzeigt und auch eine Verbindung zur Musiklehrkräftefortbildung sowie zu bildungspolitischen und ethischen Paradigmen zieht. Dabei werden bestehende Paradigmen und musikpädagogische Entwicklungen teils auch hinterfragt und Ideen für eine demokratiefördernde Musikpädagogik skizziert. Damit versteht sich die vorliegende Publikation als innovativer Beitrag zum musikpädagogischen und bildungspolitischen Diskurs, der Akzente für neue Entwicklungen setzt.show moreshow less

Download full text files

  • psm08.pdfdeu
    (3309KB)

    SHA-512:76a2d96c251f502a37b11510603638cbc3f83b393e58d91999a1f82070d76934ee7342990a8c11eabeb4aa2723b14c6b8c9a3b02fa29794f0e84732563cc4f59

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author details:Anja BossenGND, Christin TellischORCiDGND, Ulrike LiedtkeGND, Vinzenz Jander, Alexander Lipp, Ulrike SchubachGND, Karin Wittram, Annette BreitsprecherGND
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus4-470496
DOI:https://doi.org/10.25932/publishup-47049
ISBN:978-3-86956-491-3
ISSN:1861-8529
ISSN:2196-5080
Title of parent work (German):Potsdamer Schriftenreihe zur Musikpädagogik
Publication series (Volume number):Potsdamer Schriftenreihe zur Musikpädagogik (8)
Publisher:Universitätsverlag Potsdam
Place of publishing:Potsdam
Editor(s):Anja Bossen, Christin Tellisch
Publication type:Monograph/Edited Volume
Language:German
Date of first publication:2020/08/26
Publication year:2020
Publishing institution:Universität Potsdam
Publishing institution:Universitätsverlag Potsdam
Release date:2020/08/26
Tag:Demokratiebildung; Instrumentalunterricht; Musiklehrerbildung; Musikunterricht; fachübergreifender Musikunterricht
democracy education; instrumental lessons; interdisciplinary music lessons; music lessons in school; music teacher training
Issue:8
Number of pages:208
RVK - Regensburg classification:LR 56900
Organizational units:Humanwissenschaftliche Fakultät / Strukturbereich Bildungswissenschaften / Department Musik und Kunst
DDC classification:7 Künste und Unterhaltung / 78 Musik / 780 Musik
Collection(s):Universität Potsdam / Schriftenreihen / Potsdamer Schriftenreihe zur Musikpädagogik
Publishing method:Universitätsverlag Potsdam
Institution name at the time of the publication:Humanwissenschaftliche Fakultät / Institut für Musik- und Musikpädagogik
License (German):License LogoCC-BY - Namensnennung 4.0 International
External remark:In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Musikpädagogik als Beitrag zur Demokratiebildung / Anja Bossen, Christin Tellisch (Hrsg.). – Potsdam: Universitätsverlag Potsdam, 2020. – 208 S.
(Potsdamer Schriftenreihe zur Musikpädagogik ; 8)
ISBN 978-3-86956-491-3
ISSN (print) 1861-8529 --> bestellen
Einverstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.