Making Civil Societies Work : Zivilgesellschaft und gesellschaftliche Praxis

  • In vielen Staaten weltweit wächst die Rolle der Zivilgesellschaft. Dieses neunte PTB will einen Beitrag zur wissenschaftlichen Debatte über die Möglichkeiten und Grenzen zivilgesellschaftlichen Engagements der Bürger und ihrer Organisationen leisten. Neben einführenden Artikeln werden in Fallstudien die Situationen der Türkei, des Irans, Ägyptens, Deutschlands, Chinas und Brasiliens betrachtet. Der Band enthält zahlreiche Texte in englischer Sprache.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (974 KB) deu

    SHA-1:583b538c0691ff18e96ee7dddd3982c3afa537e2

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-46860
Series (Serial Number):Potsdamer Textbücher (09)
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2010/09/14
Year of Completion:2008
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2010/09/14
Contributor:Franzke, Jochen (Hrsg.)
Organizational units:Extern / WeltTrends e.V. Potsdam
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 32 Politikwissenschaft / 320 Politikwissenschaft
Licence (German):License LogoKeine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht
Notes extern:
In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Making Civil Societies Work : Zivilgesellschaft und gesellschaftliche Praxis / Jochen Franzke (Hrsg.). - Potsdam : Universitätsverlag Potsdam, 2008. - 188 S. (Potsdamer Textbücher ; 9)
ISBN 978-3-939469-40-7
--> bestellen