Transplantation von Institutionen : eine Analyse der Wettbewerbspolitik in Russland

  • Inhalt 1 Einleitung 2 Transplantation und Effektivität/Effizienz von Institutionen 2.1 Institutionen und institutioneller Wandel 2.2 Pfadabhängigkeit der institutionellen Entwicklung 2.3 Inkonsistenz der institutionellen Entwicklung 2.4 Determinanten der Effektivität 2.5 Effizienz transplantierter Institutionen 3 Wettbewerbspolitik als Institution in Russland 3.1 Die institutionelle Verankerung der Wettbewerbspolitik 3.2 Marktstruktur und Wettbewerbspolitik 3.3 Maßnahmen der Wettbewerbspolitik 3.3.1 Kartellverbot 3.3.2 Missbrauchsaufsicht über marktbeherrschende Stellungen 3.3.3 Zusammenschlusskontrolle 3.4 Verstöße gegen das Wettbewerbsgesetz 3.5 Probleme der Wettbewerbspolitik 4 Welche Fehler hat Russland bei der Transplantationder Wettbewerbspolitik gemacht? 5 Ist eine mangelnde Effektivität von transplantierten Institutionenunvermeidlich? 6 Abschließende Bemerkungen

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marina Gruševaja
URN:urn:nbn:de:kobv:517-opus-14458
Series (Serial Number):Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge (Bd. 084)
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2007/06/25
Year of Completion:2006
Publishing Institution:Universität Potsdam
Release Date:2007/06/25
RVK - Regensburg Classification:QD 100
Organizational units:Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät / Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 330 Wirtschaft
Notes extern:Gruševaja, Marina: Transplantation von Institutionen : eine Analyse der Wettbewerbspolitik in Russland / Marina Gruševaja. - Potsdam : Univ., 2006. - 30 Bl.
(Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge : Diskussionsbeitrag ; 84)